Unter dem Motto „Box-Power for the future“, findet in der schönen Domstadt Hildesheim, am 18.11.2017 ein Casting-Event der zukünftigen „Box-Superstars“ statt.

Anknüpfend an die Hildesheimer Boxtradition soll der Dornröschenschlaf des Hildesheimer Boxens zukünftig der Vergangenheit angehören.

Viele erinnern sich noch an die glorreichen Hildesheimer Boxzeiten mit dem legendären Trainer Heinz Sander und den Boxsportlern Werner Ruzicka, Hans Jürgen Millich und Markus Intlekofer.
 
Marco Huck´s Boxstall mit Bruder Kenan und Karl-Heinz Wolpers werden am 18.11.2017 ein für Hildesheim einzigartiges Box-Event durchführen.
 
Den in Deutschland lebenden Nachwuchs-Boxsportlern soll hier die Plattform geboten werden, sich zu präsentieren und natürlich wollen sich die Besten für höhere Aufgaben im Profi-Boxsport empfehlen. Den Besten winkt ein Box-Profi Vertrag im Team Huck, lt. Aussage vom Promoter Kenan Hukic.
 
Im Vorfeld findet Mitte September ein umfassendes Bewerber- und Auswahlverfahren statt. Marco Huck und sein Team haben sich zum Ziel gesetzt, den deutschen Boxnachwuchs zu fördern, um in den nächsten 2-3 Jahren talentierte und willensstarke Sportler im Profi-Bereich zu etablieren. Sicherlich sollen nach umfassender Ausbildungs- und Trainingsarbeit Titelkämpfe nicht nur in Deutschland und Europa ausgetragen werden.
 
Einen Nachwuchsmann zum Weltmeister für Deutschland formen!!!!  Davon darf man ruhig schon einmal träumen. Der Weg dahin ist weit!  Aber am Anfang steht erst einmal harte Arbeit und Schweiß!!
 
Marco Huck hat es vor gemacht!
 
Profi-Boxsportler und angehende Profi-Boxsportler in den Gewichtsklassen, Mittelgewicht, Super-Mittelgewicht, Cruiser- und Schwergewicht, können sich ab dem 15. September 2017 über die Homepage www.marco-huck.de bewerben.
 
Dort wird extra ein online Bewerberaccount eingerichtet. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2017.
 
Die Veröffentlichung erfolgt über das Boxsportportal für Amateure, den Account von Boxen 1 sowie über gezielte Facebook-Kampagnen von Marco Huck und seinem Team, sowie der  Hildesheimer Allgemeinen Zeitung. Selbstverständlich wird die Veranstaltung auch mit Plakaten beworben.
Jörg Schimmelpfennig von NDR 1 Niedersachsen mit seiner Sendung Sportland - Der Sport-Talk wird über das Vorhaben, den Start und wie es weiter geht berichten.
An beiden Tagen wird ein extra von der Huck Sports Promotion engagiertes Kamerateam vor Ort sein.
Ein hoch qualifiziertes  Profi-Team von Boxfachleuten um Marco Huck, Kenan Hukić und Karl-Heinz Wolpers werden nach Bewerbungsschluss die Auswahl treffen. Dieses Casting-Team ist im Profibereich sportlich sowie organisatorisch sehr erfahren. Die Namen der Jury werden noch veröffentlicht.
 
Verlassen Sie sich darauf! Es werden einige bekannte Namen darunter sein. Die ersten Zusagen liegen bereits vor. Unterstützt wird das Organisationsteam von dem in Hildesheim bekannten

Quiz-Box-Weltmeister Christoph Teege, Michael Seltmann (Boxchef des Boxclubs Heros aus Salzgitter) und dem Eventmanager Dirk Schröder aus Pattensen.
 
Christoph Teege wohnt wie Karl-Heinz Wolpers in Ottbergen bei Hildesheim und wurde in der von Stefan Raab produzierten Sendung TV Total Quizboxen Weltmeister.
 
Danach werden die Einladungen an die Bewerber-/ Teilnehmer versendet.

Der Vorverkauf der Tickets startet voraussichtlich in der Woche vom 18-22. September 2017. Die Vorverkaufsstellen werden noch rechtzeitig veröffentlicht.

Natürlich können die Tickets auch über die Homepage von Marco Huck, www.marco-huck.de bestellt werden.

Der Ablauf in der Volksbank Arena in Hildesheim ist wie folgt vorgesehen:

Am 17.11.2017 finden die Halbfinalkämpfe in der Volksbank Arena Hildesheim statt. Tickets hierfür können an der Tageskasse vor Ort erworben werden.

Die Jury dieses Castings (Sparring) wird aus hoch qualifizierten Boxkennern und Nachwuchsförderern gebildet. Namen werden noch nicht verraten.

Einlass ist ab 17:00 Uhr. Beginn der Halbfinals um 18:00 Uhr.

Es werden 4 Runden á 3 Minuten in den jeweiligen Gewichtsklassen  geboxt.

Je Gewichtslasse! (Mittelgewicht, Super-Mittelgewicht, Cruisergewicht und Schwergewicht)

1. Kampf. Boxer A gegen Boxer B = 4 Runden.  Sieger A/B
2. Kampf. Boxer C gegen Boxer D = 4 Runden.  Sieger C/D

Die jeweiligen Finalkämpfe finden bei der Hauptveranstaltung am 18.11.2017 in der Volksbank Arena in Hildesheim statt. Hier sind 8 Runden pro Finalkampf geplant.

Auch hier wird die Jury dieses Castings aus sehr qualifizierten Boxkennern und Nachwuchsförderern gebildet. Die Namen werden noch nicht verraten.

Beginn der Hauptveranstaltung mit den Finalkämpfen am 18.11.2017 ist um 18:00 Uhr. Einlass ist ab 17:30 Uhr.

Da wir die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Amateuren (Olympisches Boxen) und den Profis sehr schätzen,
wird am 18.11.2017, beginnend ab 18:00 Uhr der BC Heros Salzgitter mit dessen Boxchef Michael Seltmann den Wettkampftag eröffnen.

Die Hildesheimer Boxszene und die Boxclubs vor Ort sind herzlich willkommen. Marco Huck und sein Team würden sich über den ein oder anderen aktiven Teilnehmer beim Olympischen Boxen
und natürlich auch über viele Hildesheimer Bewerbungen für das Profi-Casting sehr freuen.

Die Kampfpaarungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
 
Anschließend finden dann die Finalkämpfe der Profis statt. Hier kämpfen die Sieger des Vortages im Finale der jeweiligen Gewichtsklasse um den Sieg.
 
Vielleicht gelingt es ja noch einen sehr attraktiven Hauptkampf als Titelkampf nach Hildesheim zu holen. Das wäre eine toller Start. Die Veranstalter arbeiten derzeit daran.
 
Die Winner-Party findet nach Ende der Veranstaltung statt. Wer die Hildesheimer kennt, der weiß, dass dieses bis in die frühen Morgenstunden dauern wird!!
Die hierfür notwendigen Zusatztickets (VIP) können über die Homepage von Marco Huck sowie über die Vorverkaufsstellen geordert werden.
 
Weitere Einzelheiten zu Preisen, Tickets und dem weiteren Ablauf werden rechtzeitig veröffentlicht.  Bei den genannten Uhrzeiten handelt es sich um vorab geplante Zeiten.
Diese können sich bis zur Veranstaltung noch geringfügig verändern.
 
Freuen Sie sich auf ein sehr schönes Event in der hoffentlich bald wieder Box-Hochburg Hildesheim.


Karl-Heinz Wolpers
 
Huck Sports Promotion GmbH
Urselweg 18
14163 Berlin
 
Tel.:     +49 30 602 615 -86
Mobil:  +49 176 42211912
Fax:      +49 30 690 887 -97
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Geschäftsführer: Kenan Hukić
HRB: 132320B
Ust. ID:  DE275802988

Nachricht an Marco Huck schreiben

Was möchtest du vom Weltmeister wissen ?



  +49 30 602 615 86  ( - )   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 © 2014 All images and content (C) the original authors.