Da werden für Marco Huck (38-3-1, 26 K.o.`s) Erinnerungen wach. Am vergangenen Samstag verkündete der 31-Jährige, dass er am 27. Februar zurück in den Ring steigt. Desweiteren konnte der frühere Champion auch verraten, dass in Zukunft seine Kämpfe auf dem deutschen Boxsender schlechthin ausgestrahlt werden, RTL. Und da aller guten Dinge drei sind, verrät Huck nun auch wo sein nächster Fight stattfinden soll, ein Ort der ihm und seinen Fans noch gut in Erinnerung ist, Das Gerry Weber Stadion in Halle/Westfalen.

„Ich freue mich unglaublich wieder in dieser besonderen Arena kämpfen zu dürfen“, so der Deutsche. „Hier habe ich den bisher größten Moment meiner Karriere gefeiert als ich 2009 Gegen Victor Emilio Ramirez (22-2-1, 17 K.o.`s) Weltmeister geworden bin. Das will ich jetzt nach mehr als sechs Jahren wieder tun.“ Und in der Tat könnte sich das Schicksal für Huck in zweierlei Hinsicht wiederholen. Denn nachdem das Cruisergewicht vor einigen Monaten seinen WM-Gürtel abgeben musste will er in Ostwestfalen erneut Champion werden. „Es ist schon verrückt, dass ich nach so einer langen Zeit wieder an gleicher Stelle bin mit demselben Ziel am Ende den Titel in die Höhe zu recken. Dass das auch schon wieder gegen Ramirez der Fall sein könnte freut mich umso mehr.“ In der Tat könnte es zu einer Art Zeitreise werden, denn der frühere Kontrahent Ramirez ist der amtierende Weltmeister der IBF und somit heißer Kandidat für ein erneutes Aufeinandertreffen.

Doch noch ein weiterer alter Bekannter könnte erneut auf Huck treffen, der regierende IBO-Champion Ola Afolabi (22-4-4, 11 K.o.`s). Der Brite konnte sich den Gürtel im November sichern und würde gerne eine neue Chance bekommen sich gegen Huck zu behaupten. Für den in Köln ansässigen Sender RTL wären beide Optionen attraktiv, denn Kämpfe mit Huck sind von Spannung und Unterhaltung geprägt. „RTL als auch ich sind dafür bekannt die Fans zu unterhalten. Daher passen wir perfekt zusammen. Am 27. Februar bekommen die Zuschauer eine Show geboten, die sie lange nicht vergessen werden.“

Karten für die Veranstaltung am 27.02.2016 sind beim Ticket Center des Gerry Weber Stadions unter 05201 - 8180 und www.gerryweber-world.de erhältlich. 

Nachricht an Marco Huck schreiben

Was möchtest du vom Weltmeister wissen ?



  +49 30 602 615 86  ( - )   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 © 2014 All images and content (C) the original authors.