Die letzte Hürde ist genommen. Dem WBO-WM Kampf zwischen Marco Huck und Krzystof Glowacki im Prudential Center von Newark, New Jersey steht nach dem heutigen offiziellen Wiegen nichts mehr im Wege. Der amtierende Weltmeister stieg mit 90,26 Kg auf die Waage, während der Pflichtherausforderer 89,81 Kg wog. Damit blieben beide unter dem Limit und werden es in der Nacht von Freitag auf Samstag krachen lassen.

Doch für Huck gab es schon im Voraus einen Grund zu feiern. Die World Boxing Organization überreichte dem Deutschen den heißersehnten Gürtel des Super-Champions. „Ich bin überglücklich dieses Prachtstück endlich in meinen Händen zu halten“, so Huck. „Den werde ich am Freitag nach dem Fight gegen den Polen wieder mitnehmen.“

Nachricht an Marco Huck schreiben

Was möchtest du vom Weltmeister wissen ?



  +49 30 602 615 86  ( - )   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 © 2014 All images and content (C) the original authors.